EPIC GAMES STORE ENDBENUTZER-LIZENZVEREINBARUNG

Bitte lesen Sie sich diese Vereinbarung sorgfältig durch. Es handelt sich um ein rechtliches Dokument, das Ihre Rechte und Pflichten im Zusammenhang mit der Nutzung des Epic Games Store und der Software erläutert, einschließlich aller Dienste, auf die Sie zugreifen, oder aller Käufe, die Sie über die Software tätigen. Indem Sie auf den Epic Games Store zugreifen, die Software herunterladen oder nutzen oder auf andere Weise Ihr Einverständnis mit dieser Vereinbarung bekunden, erklären Sie sich damit einverstanden, an die Bedingungen dieser Vereinbarung gebunden zu sein. Wenn Sie den Bedingungen dieser Vereinbarung nicht zustimmen oder nicht zustimmen können, greifen Sie bitte nicht auf den Epic Games Store zu und laden Sie diese Software nicht herunter oder nutzen Sie sie nicht.
Insbesondere möchten wir einige wichtige Begriffe, Richtlinien und Verfahren in dieser Vereinbarung hervorheben. Durch Annahme dieser Vereinbarung:
1. erklären Sie sich außerdem mit den unten aufgeführten Richtlinien und Bedingungen von Epic einverstanden, die ausdrücklich in diese Vereinbarung aufgenommen werden. Bitte lesen Sie sich Folgendes sorgfältig durch:
Unsere Datenschutzrichtlinie (https://www.epicgames.com/privacypolicy), in der erläutert wird, welche Daten wir von Ihnen erheben und wie wir sie schützen.
Unsere Fan-Inhalt-Richtlinie (https://www.epicgames.com/fan-art-policy), in der erläutert wird, was Sie mit dem geistigen Eigentum von Epic in den von Ihnen erstellten Inhalten tun können.
Unsere Nutzungsbedingungen (https://www.epicgames.com/tos), die die Regeln für unsere Websites erläutern.
2. Sie und Epic vereinbaren, Streitigkeiten zwischen uns in Einzelschiedsverfahren (nicht vor Gericht) beizulegen. Wir sind der Ansicht, dass ein Schiedsverfahren als Alternative zur formellen Streitbeilegung vor Gericht Streitigkeiten gerecht, schneller und effizienter beilegt als ein formelles Gerichtsverfahren. In Abschnitt 12 wird der Prozess im Detail erläutert. Wir haben dies an den Anfang gestellt (und in Großbuchstaben), weil es wichtig ist:
DIESE VEREINBARUNG ENTHÄLT EINE KLAUSEL ZUR VERBINDLICHEN STREITBEILEGUNG IM EINZELSCHIEDSVERFAHREN UND ZUM VERZICHT AUF SAMMELKLAGEN. WENN SIE DIESE VEREINBARUNG AKZEPTIEREN, STIMMEN SIE UND EPIC ZU, BESTIMMTE STREITIGKEITEN IN EINEM VERBINDLICHEN, INDIVIDUELLEN SCHIEDSVERFAHREN BEIZULEGEN UND VERZICHTEN AUF DAS RECHT, EINZELN ODER ALS TEIL EINER SAMMELKLAGE VOR GERICHT ZU GEHEN. EPIC ERKLÄRT SICH BEREIT, IHRE SCHIEDSGERICHTSKOSTEN FÜR ALLE STREITIGKEITEN, DIE IN GUTEM GLAUBEN VORGEBRACHT WERDEN (SIEHE ABSCHNITT 12) BIS ZU EINEM BETRAG VON 10.000 USD ZU ÜBERNEHMEN.
UM DIESE VEREINBARUNG ABZUSCHLIESSEN, MÜSSEN SIE IN DEM LAND, IN DEM SIE WOHNEN, VOLLJÄHRIG SEIN. SIE SIND RECHTLICH UND FINANZIELL FÜR ALLE HANDLUNGEN VERANTWORTLICH, DIE UNSERE SOFTWARE NUTZEN ODER AUF SIE ZUGREIFEN, EINSCHLIESSLICH DER HANDLUNGEN VON PERSONEN, DENEN SIE DEN ZUGRIFF AUF IHR KONTO ERLAUBEN. SIE BESTÄTIGEN, DASS SIE VOLLJÄHRIG SIND UND DIESE VEREINBARUNG (EINSCHLIESSLICH IHRER STREITBEILEGUNGSBEDINGUNGEN) VERSTANDEN HABEN UND SIE ANNEHMEN. WENN SIE NOCH NICHT VOLLJÄHRIG SIND, MÜSSEN IHRE ELTERN ODER ERZIEHUNGSBERECHTIGTEN DIESER VEREINBARUNG ZUSTIMMEN.
Wenn Sie Software oder Dienste von Dritten nutzen, können die Datenschutzrichtlinien des jeweiligen Lizenzgebers oder Herausgebers auch für Ihre Nutzung dieser Software oder Dienste gelten. Durch das Herunterladen oder die Nutzung der Software erklären Sie sich außerdem mit den Nutzungsbedingungen von Epic einverstanden und bestätigen, dass Sie die Datenschutzbestimmungen von Epic gelesen haben.
Bestimmte Wörter oder Ausdrücke haben eine bestimmte Bedeutung, wenn sie in dieser Vereinbarung verwendet werden. Diese Wörter und Ausdrücke sind unten in Abschnitt 16 definiert.

1. Lizenzgewährung

1.1 Standardlizenz für Software

Epic betreibt den Epic Games Store und kann Ihnen erlauben, Software zu Ihrer Bibliothek hinzuzufügen, entweder durch den Erwerb einer Lizenz für die Software oder durch das kostenlose Hinzufügen der Software zu Ihrer Bibliothek (jedes Hinzufügen von Software zu Ihrer Bibliothek ist eine „Transaktion“).
Mit Ausnahme der in Abschnitt 1.2 genannten Fälle gewährt Epic Ihnen ein persönliches, nicht ausschließliches, nicht übertragbares, nicht unterlizenzierbares, eingeschränktes Recht und eine Lizenz zur Nutzung der Software und der damit verbundenen Dienste für Ihren persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch (die „Lizenz“). Die Rechte, die Epic Ihnen im Rahmen dieser Lizenz gewährt, unterliegen den Bedingungen dieser Vereinbarung und Sie dürfen die Lizenz nur nutzen, wenn Sie alle geltenden Bedingungen einhalten.
Die Lizenz für den Epic Games Launcher tritt an dem Tag in Kraft, an dem Sie diese Vereinbarung akzeptieren. Die Lizenz für andere Software wird an dem Tag wirksam, an dem Sie eine Transaktion für die Software abschließen. Die Software wird gemäß der Lizenz an Sie lizenziert, nicht verkauft. Die Lizenz gewährt Ihnen keinerlei Eigentumsrechte an der Software.
In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass die Software, nachdem Sie eine Transaktion für die Software abgeschlossen haben, aus dem Epic Games Store entfernt wird (z. B., weil der Entwickler den Support für ein Online-Spiel einstellt) und nicht mehr für einen weiteren Download oder Zugriff im Epic Games Store zur Verfügung steht.

1.2 Entwicklerlizenz für Software

Bestimmte Software und Dienste können zusätzlichen oder alternativen Lizenzbedingungen zwischen Ihnen und dem Entwickler unterliegen („Softwarespezifische Bedingungen“). Softwarespezifische Bedingungen gelten zusätzlich zu der in dieser Vereinbarung gewährten Lizenz, es sei denn, (a) die softwarespezifischen Bedingungen werden Ihnen während einer Transaktion vorgelegt und (b) Epic weist darauf hin, dass die Software ausschließlich unter den softwarespezifischen Bedingungen lizenziert wird. Im Falle eines Widerspruchs zwischen den Bestimmungen dieser Vereinbarung und den Bestimmungen zusätzlicher softwarespezifischer Bedingungen genießen die Bestimmungen dieser Vereinbarung Vorrang. Alle softwarespezifischen Bedingungen, denen Sie zustimmen, gelten nur zwischen Ihnen und dem Entwickler. Epic ist keine Partei dieser softwarespezifischen Bedingungen, es sei denn, Epic ist der Entwickler.

2. Lizenzbedingungen

Es ist Ihnen nicht gestattet, in Bezug auf die Software oder ihre Teile eine der folgenden Handlungen vorzunehmen: (a) sie kommerziell oder für Werbezwecke zu verwenden; (b) sie auf mehr als einem Gerät gleichzeitig zu nutzen; (c) sie zu kopieren, zu vervielfältigen, darzustellen, vorzuführen oder anderweitig in einer Weise zu nutzen, die nicht ausdrücklich in dieser Vereinbarung oder ihren softwarespezifischen Bedingungen genehmigt ist; (d) sie zu verkaufen, zu vermieten, zu verleasen, zu lizenzieren, zu vertreiben oder anderweitig zu übertragen; (e) sie zurückzuentwickeln, den Quellcode abzuleiten, zu modifizieren, anzupassen, zu übersetzen, zu dekompilieren oder zu disassemblieren oder davon abgeleitete Werke zu erstellen; (f) sie zu entfernen, zu deaktivieren, zu umgehen oder zu modifizieren, wenn sie einen Eigentumshinweis, ein Etikett oder eine Sicherheitstechnologie enthält; (g) nicht autorisierte Softwareprogramme zu erstellen, zu entwickeln, zu vertreiben oder zu verwenden, um sich Vorteile in Online- oder anderen Spielmodi zu verschaffen; (h) sie zu verwenden, um die Rechte Dritter zu verletzen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf geistiges Eigentum, Veröffentlichungs- oder Datenschutzrechte; (i) sie unter Verletzung geltender Gesetze oder Vorschriften zu verwenden, zu exportieren oder zu reexportieren; oder (j) sich auf eine Art und Weise zu verhalten, die die Nutzung der Software oder der Dienste durch andere Benutzer, wie von Epic beabsichtigt, nach dem alleinigen Urteil von Epic beeinträchtigt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die folgenden Handlungen: Betrug, Belästigung, Verwendung beleidigender oder anstößiger Sprache, Spielabbruch, Spielsabotage, Spamming, Social Engineering oder Scamming.

3. Updates und Patches

Epic kann Patches, Updates oder Upgrades für die Software zur Verfügung stellen, die installiert werden müssen, damit Sie die Software und Dienste weiterhin nutzen können. Epic kann die Software per Fernzugriff aktualisieren, ohne Sie davon in Kenntnis zu setzen, und Sie erklären sich hiermit einverstanden, dass Epic Patches, Updates und Upgrades anwendet. Epic kann die Software jederzeit modifizieren, aussetzen, einstellen, ersetzen, austauschen oder Ihren Zugang zu jedem Aspekt der Software oder Dienste einschränken. Sie erkennen an, dass Sie durch die Nutzung der Software oder Dienste keinerlei Interesse, weder finanziell noch anderweitig, an irgendeinem Aspekt oder Merkmal der Software oder Dienste erwerben, insbesondere im Hinblick auf Belohnungen im Spiel, Erfolge oder Charakterstufen. Sie erkennen ferner an, dass alle Charakterdaten, Spielfortschritte, Spielanpassungen oder andere Daten, die sich auf Ihre Nutzung der Software oder Dienste beziehen, jederzeit und ohne Ankündigung von Epic Ihnen nicht mehr zur Verfügung gestellt werden können, insbesondere nachdem ein Patch, Update oder Upgrade von Epic eingespielt wurde. Epic unterliegt hinsichtlich der Software oder Dienste keinerlei Wartungs- oder Supportverpflichtungen.

4. Mods

Epic kann Ihnen gestatten, die Dienste zu nutzen, um Ergänzungen, Verbesserungen, Modifikationen oder andere benutzergenerierte Inhalte für bestimmte Videospiele („Mods“) zu erstellen, zu entwickeln, hochzuladen, zu übermitteln, zu übertragen oder anderweitig Epic und anderen Benutzern zur Verfügung zu stellen, soweit dies vom Entwickler oder Herausgeber solcher Videospiele („Rechteinhaber“) gestattet ist. Sie haben alle für Mods geltenden Servicebedingungen, Endnutzer-Lizenzvereinbarungen und Richtlinien zu befolgen, einschließlich der Vereinbarungen oder Richtlinien, die vom Rechteinhaber ausgestellt werden. In Bezug auf jede Mod werden Sie auf alle Anfragen von Epic oder dem Rechteinhaber vollständige und genaue Angaben zur Nutzung des geistigen Eigentums in der Mod, zu den Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen und -verfahren der Mod sowie zu den für die Inhaltsbewertung relevanten Informationen machen, und Sie sind dafür verantwortlich, dass die Mod mit den Diensten und dem/den jeweiligen Videospiel/en kompatibel ist und bleibt.
Sie sichern zu und gewährleisten, dass Ihre Mods (1) nicht gegen geltendes Recht verstoßen, (2) nicht die Rechte Dritter verletzen oder gegen diese verstoßen, einschließlich der Rechte an geistigem Eigentum oder der Privatsphäre, der Öffentlichkeitsrechte oder der moralischen Rechte, oder (3) keine Viren oder bösartigen Codes oder Inhalte enthalten, wie z. B. Software, die Geräte, Server, Netzwerke oder anderes Eigentum oder Dienste Dritter stört, unterbricht, beschädigt oder unbefugten Zugriff darauf ermöglicht. Epic behält sich das Recht vor, Mods im eigenen Ermessen zu entfernen.
Epic wird Ihre Mods nicht verkaufen, es sei denn, Sie haben eine separate Vereinbarung mit Epic abgeschlossen, die dies erlaubt. Sie erkennen an und stimmen zu, dass (1) Sie keinen Anspruch auf eine Vergütung durch Epic für Ihre Mods haben, es sei denn, dies ist ausdrücklich in einer separaten Vereinbarung mit Epic vorgesehen, (2) keine Verpflichtung für Epic besteht, Ihre Mods zu akzeptieren, zu verbreiten oder bereitzustellen, und (3) Epic Ihre E-Mail-Adresse an die Rechteinhaber weiterleiten wird, damit die Rechteinhaber Sie im Zusammenhang mit Ihren Mods kontaktieren können, und (4) Epic Behauptungen oder Benachrichtigungen, dass Sie nicht über alle erforderlichen Rechte hinsichtlich Ihres Mods verfügen, an Sie weiterleiten kann.
Durch die Übermittlung von Mods an Epic gewähren Sie Epic hiermit eine nicht-exklusive, vollständig bezahlte, gebührenfreie und widerrufliche Lizenz zur Nutzung, Vervielfältigung, Änderung, Verbreitung, öffentlichen Aufführung und öffentlichen Darstellung Ihrer Mods zu dem Zweck, Endbenutzern die Installation und Nutzung der Mods zu ermöglichen.

5. Feedback

Wenn Sie Epic Feedback zur Verfügung stellen, gewähren Sie Epic hiermit eine nicht-exklusive, vollständig bezahlte, gebührenfreie, unwiderrufliche, unbefristete, übertragbare und unterlizenzierbare Lizenz zur Nutzung, Vervielfältigung, Verbreitung, Änderung, Anpassung, Erstellung abgeleiteter Werke auf der Grundlage von Feedback, zur öffentlichen Aufführung, öffentlichen Darstellung, Herstellung, Herstellung, Verwendung, zum Verkauf, zum Angebot des Verkaufs, zum Import und zur anderweitigen Verwertung dieses Feedbacks für beliebige Zwecke, für alle gegenwärtigen und zukünftigen Methoden und Formen der Verwertung in jedem Land. Falls solche Rechte nach geltendem Recht nicht lizenziert werden dürfen (z. B. Urheberpersönlichkeitsrechte und andere persönliche Rechte), verzichten Sie hiermit auf die Geltendmachung aller dieser Rechte und erklären sich damit einverstanden, diese nicht geltend zu machen. Sie verstehen und erklären sich damit einverstanden, dass Epic nicht verpflichtet ist, das von Ihnen bereitgestellte Feedback zu verwenden. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Epic im Falle der Verwendung Ihres Feedbacks nicht verpflichtet ist, es Ihnen anzurechnen oder Sie zu entschädigen. Sie sichern zu und gewährleisten, dass Sie über ausreichende Rechte an jeglichem Feedback verfügen, das Sie Epic zur Verfügung stellen, um Epic und anderen betroffenen Parteien die oben beschriebenen Rechte zu gewähren. Dies umfasst, ist aber nicht beschränkt auf geistige Eigentumsrechte und andere Eigentums- oder Persönlichkeitsrechte.

6. Eigentum/Drittlizenzen

Im Verhältnis zwischen Ihnen und Epic sind Epic und seine Lizenzgeber Eigentümer aller Titel, Eigentumsrechte und geistigen Eigentumsrechte an der Software und den Diensten. Epic, Epic Games, Unreal, Unreal Engine und die entsprechenden Logos sind Marken oder eingetragene Marken von Epic und seinen Tochtergesellschaften in den Vereinigten Staaten von Amerika und anderswo. Alle Rechte, die Ihnen im Rahmen dieser Vereinbarung gewährt werden, werden nur durch ausdrückliche Lizenz und nicht durch Verkauf gewährt. Im Rahmen dieser Vereinbarung werden keine Lizenz- oder sonstigen Rechte stillschweigend, durch Rechtsverwirkung oder anderweitig begründet.

7. Haftungsausschluss und Haftungsbeschränkungen

Die Software und Dienste werden „wie besehen“ und „wie verfügbar“ bereitgestellt, „mit allen Fehlern“ und ohne jedwede Garantie. Epic, seine verbundenen Unternehmen und seine und deren Lizenzgeber und Dienstleister (zusammen die „Epic-Parteien“ und einzeln „Epic-Partei“) lehnen alle Zusicherungen, Gewährleistungen und Bedingungen (ob ausdrücklicher oder stillschweigender Art) in Bezug auf die Software und die Dienste ab, insbesondere in Bezug auf die Nichtverletzung von Rechten Dritter, die Marktgängigkeit oder die Eignung für einen bestimmten Zweck (unabhängig davon, ob eine Epic-Partei von einem solchen Zweck weiß oder Grund hat, davon Kenntnis zu haben), unabhängig davon, ob diese nach dem Gesetz, aufgrund von Gewohnheiten oder Handelsbräuchen oder durch den Geschäftsverkehr entstehen. Ohne die Allgemeingültigkeit des Vorstehenden einzuschränken, übernehmen die Epic-Parteien keine Garantie dafür, dass (1) die Software oder Dienste ordnungsgemäß funktionieren, (2) der Betrieb der Software oder Dienste ununterbrochen oder frei von Bugs, Fehlern oder Malware (wie Viren) ist oder (3) Mängel an der Software oder den Diensten behoben werden können oder werden. Dieser Absatz gilt im größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang.

Soweit gesetzlich zulässig, haften die Epic-Parteien weder für entgangenen Gewinn noch für indirekte, zufällige oder Folgeschäden, besondere Schäden, Strafschadensersatz oder exemplarische Schäden, die sich aus oder im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung, der Software oder den Diensten ergeben, selbst wenn eine Epic-Partei auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde. Ferner übersteigt die Gesamthaftung der Epic-Parteien, die sich aus oder in Verbindung mit dieser Vereinbarung oder der Software oder den Diensten ergibt, nicht die Gesamtbeträge, die Sie in den zwölf (12) Monaten unmittelbar vor den Ereignissen, die eine solche Haftung begründen, an Epic für die jeweilige Software oder den jeweiligen Dienst, auf den sich die Haftung bezieht, gezahlt haben (sofern vorhanden). Diese Beschränkungen und Ausschlüsse bezüglich des Schadenersatzes gelten auch dann, wenn ein Rechtsbehelf keine angemessene Entschädigung leistet.

Wie im obigen Ausschluss bestimmter Gewährleistungen und Haftungsbeschränkungen verwendet, umfasst der Begriff „Epic-Parteien“ den Entwickler einer Software ein, die Ihnen im Rahmen dieser Vereinbarung lizenziert wurde, es sei denn, Sie haben softwarespezifische Bedingungen für diese Software oder diesen Dienst vereinbart, die einen Haftungsausschluss des Entwicklers und eine Haftungsbeschränkung des Entwicklers beinhalten.

Ungeachtet des Vorstehenden erlauben einige Länder, Bundesländer/-staaten, Provinzen oder andere Rechtsordnungen einen Ausschluss bestimmter Gewährleistungen oder eine Haftungsbeschränkung, wie oben Abschnitt angegeben, nicht, sodass die oben aufgeführten Bedingungen für Sie möglicherweise nicht gelten. Stattdessen gelten die vorstehenden Ausschlüsse und Beschränkungen in solchen Rechtsordnungen nur insoweit, als dies nach den Gesetzen der jeweiligen Rechtsordnung zulässig ist. Außerdem haben Sie möglicherweise zusätzliche gesetzliche Rechte in Ihrer Gerichtsbarkeit, und nichts in dieser Vereinbarung beeinträchtigt die gesetzlichen Rechte, die Sie als Verbraucher der Software oder der Dienste haben.

8. Schadloshaltung

Sie erklären sich damit einverstanden, die Epic-Parteien und ihre jeweiligen Mitarbeiter, leitenden Angestellten, Geschäftsführer, Agenten, Auftragnehmer und anderen Vertreter von allen Ansprüchen, Forderungen, Klagen, Verlusten, Haftungen und Ausgaben (einschließlich Anwaltsgebühren, Kosten und Sachverständigengebühren) freizustellen und deren Verteidigungskosten zu tragen, die sich aus oder in Verbindung mit (a) einem Anspruch ergeben, der, wenn er zuträfe, einen Verstoß gegen diese Vereinbarung oder Fahrlässigkeit Ihrerseits darstellen würde, (b) einer Handlung oder Unterlassung Ihrerseits bei der Nutzung der Software oder der Dienste oder (c) einem Anspruch wegen Verletzung oder Verstoßes gegen geistige Eigentumsrechte Dritter, die sich aus der Nutzung Ihres Feedbacks durch Epic ergeben. Sie erklären sich damit einverstanden, den Epic-Parteien auf Verlangen alle Verteidigungskosten, die ihnen entstanden sind, sowie alle Zahlungen oder Verluste zu erstatten, die ihnen aufgrund eines Gerichtsurteils oder eines Vergleichs aufgrund einer unter diesen Abschnitt 8 fallenden Angelegenheit entstanden sind.
Wenn es Ihnen gesetzlich untersagt ist, die oben genannte Entschädigungsverpflichtung einzugehen, übernehmen Sie, soweit gesetzlich zulässig, die gesamte Haftung für alle Ansprüche, Forderungen, Klagen, Verluste, Verbindlichkeiten und Ausgaben (einschließlich Anwaltsgebühren, Kosten und Sachverständigengebühren), die Gegenstand der oben genannten Entschädigungsverpflichtung sind.
Wie in den vorstehenden Bestimmungen zur Schadloshaltung verwendet, umfasst der Begriff „Epic-Parteien“ den Drittentwickler von Software, die Ihnen im Rahmen dieser Vereinbarung lizenziert wurde, es sei denn, Sie haben softwarespezifische Bedingungen für diese Software oder diesen Dienst vereinbart, die eine Schadloshaltung des Entwicklers beinhalten.

9. Kündigung

Ohne andere Rechte von Epic einzuschränken, wird diese Vereinbarung automatisch und ohne Vorankündigung beendet, wenn Sie eine ihrer Bedingungen nicht einhalten. Sie können diese Vereinbarung ebenfalls kündigen, indem Sie alle Kopien der Software löschen. Bei Kündigung erlischt die Lizenz automatisch. Danach dürfen Sie die Ihnen durch die Lizenz gewährten Rechte nicht länger ausüben und müssen alle in Ihrem Besitz befindlichen Kopien der Software vernichten.

Sofern hier nicht ausdrücklich etwas anderes angegeben ist oder soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist, sind alle Zahlungen und Gebühren unter allen Umständen nicht erstattungsfähig, unabhängig davon, ob diese Vereinbarung gekündigt wurde oder nicht.

Die Abschnitte 2, 4–13, 15–17 gelten über die Kündigung dieser Vereinbarung hinaus.

10. Einkäufe und Bezahlung

Über den Epic Games Store und die Dienste kann Epic Ihnen ermöglichen, Softwarelizenzen und/oder Dienste über Ihr Epic-Konto zu erwerben. Das Aufladen und die Verwendung eines Epic-Kontoguthabens für solche Käufe unterliegt den Nutzungsbedingungen von Epic. Jeder Aktionscode, der Ihnen zum Kauf oder zur Einlösung von Softwarelizenzen und/oder Diensten zur Verfügung gestellt wird, unterliegt zusätzlichen Geschäftsbedingungen, die mit der Werbeaktion, dem Angebot oder dem Gutschein verbunden sind. Wenn Sie Epic eine Zahlungskarte, einen Aktionscode oder eine andere Zahlungsmethode zur Verfügung stellen, um einen Kauf zu tätigen, erklären Sie gegenüber Epic, dass Sie der autorisierte Benutzer der Zahlungsmethode sind, und Sie ermächtigen Epic, Ihre Zahlungsmethode mit dem Kaufbetrag zu belasten, einschließlich Umsatzsteuer, Mehrwertsteuer oder anderer anwendbarer Steuern. Sie sind für alle über Ihr Epic-Konto getätigten Einkäufe verantwortlich.
Außerdem kann ein Entwickler es Ihnen ermöglichen, digitale Artikel und Dienste für die Nutzung innerhalb seiner Software zu erwerben, indem er eine Zahlungsmethode verwendet, die nicht von Epic über die Dienste bereitgestellt wird. Es ist Ihnen nicht gestattet, solche Zahlungen oder Transaktionen durchzuführen oder solche digitalen Gegenstände oder Dienstleistungen für rechtswidrige Zwecke zu nutzen. Solche Zahlungen und Transaktionen erfolgen ausschließlich zwischen Ihnen und dem Entwickler gemäß den Verkaufsbedingungen des Entwicklers oder dem Endbenutzer-Lizenzvereinbarung zwischen Ihnen und dem Entwickler. Epic ist keine Partei solcher Zahlungen oder Transaktionen.

11. Epic Rewards-Programm

11.1 Beschreibung des Programms

Alle Benutzer des Epic Games Store werden automatisch für das Epic Rewards-Programm („das Programm“) angemeldet. Im Rahmen des Programms erhalten Epic Games Store-Benutzer Prämien auf der Grundlage von berechtigten Käufen, die im Store über ihr Epic Games-Konto („Konto“) getätigt werden, einschließlich Abonnementzahlungen. Für jeden berechtigten Kauf wird ein Prozentsatz des Kaufbetrags (ausgenommen Steuern und andere Gebühren, falls zutreffend), der von Epic nach eigenem Ermessen bestimmt und den Benutzern vor jedem berechtigten Kauf offengelegt wird, dem Konto des Benutzers gutgeschrieben („Epic Rewards“). Epic Rewards können für zukünftige anrechenbare Einkäufe über den Epic Games Store verwendet werden, einschließlich über die Storefront und die Zahlungsprozesse des Epic Game Store.
Von Zeit zu Zeit kann Epic die Möglichkeit anbieten, Epic Rewards auf zusätzliche Weise zu verdienen, oder der Prozentsatz der Einkäufe, die ein Benutzer mit Epic Rewards verdienen kann, kann für eine begrenzte Zeit erhöht werden.
Die Entscheidungen von Epic in Bezug auf die Höhe der gesammelten Epic Rewards sind endgültig und bindend.
Epic Rewards können erst vierzehn (14) Tage nach einem anrechenbaren Kauf eingelöst werden.

11.2 Epic Rewards Verwendung/Einschränkungen/Ablauf

Epic Rewards können nicht für den Kauf von Artikeln auf anderen Websites (d. h. Websites von Drittanbietern) als den Epic-Onlineshops, die Epic Rewards akzeptieren, verwendet werden.
Das maximale Epic Rewards-Guthaben, über das ein Epic Games Store-Benutzer zu einem bestimmten Zeitpunkt verfügen kann, beträgt 500 USD (oder den Gegenwert in der Landeswährung des Teilnehmers) oder den maximal zulässigen Betrag in der Landeswährung des Benutzers, wenn dieser Betrag weniger als den Gegenwert von 500 USD beträgt. Wenn das Epic Rewards-Guthaben eines Benutzers nach einem berechtigten Kauf 500 USD übersteigt, erhält der Benutzer den Teil der Epic Rewards für den Kauf nicht, der zusammen mit dem bestehenden Epic Rewards-Guthaben des Benutzers 500 USD übersteigen würde. Wenn ein Benutzer beispielsweise ein Epic Rewards-Guthaben von 495 USD hat und einen Einkauf im Wert von 100 USD tätigt, für den er 10 USD in Epic Rewards erhält, erhält er 5 USD in Epic Rewards. Sie können Ihr Epic Rewards-Guthaben jederzeit in Ihrem Konto überprüfen.
Sofern im Rahmen des Programms nicht anders angegeben, verfallen ungenutzte Epic Rewards fünfundzwanzig (25) Monate nach dem Datum, an dem sie erworben wurden.
Guthaben auf dem Epic-Konto, die vom Benutzer unabhängig von Epic Rewards eingezahlt wurden, verfallen nicht.
Epic Rewards werden nach dem Ermessen des Benutzers auf der Ebene des Warenkorbs angewendet und werden nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ angewendet (d. h. die am frühesten verdienten Epic Rewards werden zuerst angewendet). Ein Benutzer ist nicht verpflichtet, Epic Rewards zu nutzen, bevor er Kontogelder verwendet.
Epic Rewards können ganz oder teilweise für einen berechtigten Kauf oder auch nur für einen Teil eines berechtigten Kaufs eingesetzt werden. Wenn das Epic Rewards-Guthaben eines Epic Games Store-Benutzers nicht ausreicht, um die Kosten eines berechtigten Kaufs zu decken, muss der Benutzer eine alternative Zahlungsmethode verwenden, um den Kauf zu decken, z. B. verfügbares Kontoguthaben oder eine andere Zahlungsquelle.
Epic Rewards können nicht dupliziert werden.
Sofern nicht anders angegeben, sind Epic Rewards mit anderen Angeboten, Gutscheinen, Rabatten und Zahlungsarten kombinierbar.
Wenn ein mit Epic Rewards gekauftes Produkt erstattet wird, wird der erstattete Betrag dem Epic Rewards-Guthaben wieder gutgeschrieben. Wenn diese Epic Rewards zum Zeitpunkt der Rückerstattung bereits abgelaufen sind, kann Epic nach eigenem Ermessen das Ablaufdatum für die Epic Rewards verlängern.
Ein Epic Games Store-Benutzer kann eine Rückerstattung von Epic Rewards, die er durch einen berechtigten Kauf verdient hat, nicht mehr als vierzehn (14) Tage nach dem berechtigten Kauf erhalten.
Wenn ein Epic Games Store-Benutzer sein Konto schließt, verfällt das Epic Rewards-Guthaben.
Epic Rewards haben keinen Barwert und können nicht übertragen, getauscht oder ausgezahlt werden.
Epic Rewards haben keinen Wert außerhalb des Programms.
Wenn Epic entscheidet, dass ein Benutzer gegen diese Vereinbarung verstoßen hat, kann Epic die mit diesem Verstoß verbundenen Epic Rewards vom Epic Rewards-Guthaben des Benutzers abziehen und/oder das Benutzerkonto kündigen und alle aufgelaufenen Epic Rewards stornieren.
Zur Klarstellung: Wenn Epic das Konto eines Benutzers löscht und/oder das Konto eines Benutzers aus irgendeinem Grund vorübergehend gesperrt wird, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Betrug oder einen Verstoß gegen diese Vereinbarung oder andere Bedingungen oder Richtlinien im Zusammenhang mit dem vom Benutzer akzeptierten Store, wird der Benutzer vom Programm ausgeschlossen, verliert alle nicht eingelösten Epic Rewards und alle Käufe, die der Benutzer durch Betrug, einen Verstoß gegen diese Vereinbarung oder andere Bedingungen oder Richtlinien im Zusammenhang mit den Produkten oder Dienste von Epic getätigt hat, werden für ungültig erklärt.
Benutzer des Epic Games Store sind für alle Steuern auf Bundes-, Landes-, Bundesland-/Bundesstaat- und Kommunalebene verantwortlich und übernehmen die Verantwortung für alle steuerlichen Auswirkungen, die sich aus den Epic Rewards oder deren Nutzung ergeben können. Jegliche Verpflichtung zur Abgabe von Steuererklärungen oder zur Zahlung von Steuern an eine Behörde, die sich aus dem Erhalt von Epic Rewards ergibt, liegt in der alleinigen Verantwortung des Benutzers. Es liegt in der Verantwortung jedes Benutzers, sich unabhängig von den möglichen Auswirkungen auf seine eigene finanzielle Situation beraten zu lassen.

11.3 Allgemeine Bedingungen

Sofern nicht anders angegeben, ist das Programm nicht in Kombination mit anderen von Epic angebotenen Programmen gültig. Durch die Teilnahme am Programm erklären sich die Benutzer des Epic Games Store (und, falls sie minderjährig sind, ihre Eltern oder Erziehungsberechtigten) damit einverstanden, (i) Epic, seine Muttergesellschaft, Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, Einzelhändler und Werbe- und Verkaufsförderungsagenturen sowie alle ihre jeweiligen leitenden Angestellten, Geschäftsführer, Anteilseigner, Mitarbeiter und Vertreter (zusammenfassend „freigestellte Parteien“) von jeglicher Haftung oder Schadenersatzansprüchen freizustellen, zu entbinden, zu entschädigen und schadlos zu halten, die sich aus der Teilnahme am Programm oder aus der Annahme, der Nutzung, dem Missbrauch oder dem Besitz eines Epic Reward oder von Produkten ergeben, die durch dieses Programm erworben wurden. Es gelten die anwendbaren Bundes-, Landes- und lokalen Gesetze und Vorschriften.
Die freigestellten Parteien sind nicht verantwortlich für verspätete, verlorene, unvollständige, verzögerte, ungenaue, verstümmelte, nicht zugestellte oder fehlgeleitete Epic Rewards, Prämienanträge, Prämien, Vorteile, E-Mails oder andere Mitteilungen jeglicher Art; oder für andere Fehler oder Probleme jeglicher Art im Zusammenhang mit dem Programm, unabhängig davon, ob es sich um drucktechnische, typografische, technische, Computer-, Netzwerk-, menschliche, mechanische, elektronische oder sonstige Fehler handelt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Fehler oder Probleme, die im Zusammenhang mit der Verwaltung des Programms, der Berechnung von Epic Rewards oder in programmbezogenen Materialien auftreten können. Personen, die einen Aspekt dieses Programms manipulieren oder missbrauchen, die auf störende oder unsportliche Weise handeln oder anderweitig diese Bedingungen nicht einhalten, wie ausschließlich von Epic festgelegt, werden disqualifiziert und alle ihre Epic Rewards werden ungültig. Die freigestellten Parteien sind nicht verantwortlich für Verletzungen oder Schäden am Computer des Benutzers oder einer anderen Person, die mit der Teilnahme an diesem Programm oder dem Herunterladen von Materialien aus dem Epic Games Store oder dessen Nutzung zusammenhängen oder daraus resultieren.
Epic behält sich das Recht vor, das Programm jederzeit zu ändern, auszusetzen oder zu beenden. Alle Änderungen, die Epic vornimmt, treten 90 Tage nach der Benachrichtigung des/der Benutzer(s) durch Epic in Kraft, die entweder per E-Mail oder über die Seite Account Management im Epic Games Store unter EULA-Verlauf erfolgen kann. Die Teilnahme eines Benutzers am Programm nach einer solchen Mitteilung gilt als Annahme solcher Änderungen. Sie sollten die EULA (Endbenutzer-Lizenzvereinbarung) des Epic Games Store regelmäßig überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit der aktuellen Version vertraut sind. Alle Fragen oder Streitigkeiten in Bezug auf das Programm, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Fragen der Anspruchsberechtigung, der Teilnahme, des Betrugs und des Missbrauchs, werden von Epic geklärt.

12. Anwendbares Recht und Zuständigkeit

Sie erklären sich damit einverstanden, dass diese Vereinbarung als im Bundesstaat North Carolina, USA, geschlossen und ausgeführt gilt und dass alle Streitigkeiten gemäß den Gesetzen von North Carolina, unter Ausschluss der Gesetze zur Rechtswahl, und den Gesetzen der Vereinigten Staaten von Amerika beigelegt werden. Alle Klagen oder Verfahren, die zur Durchsetzung der Bedingungen dieser Vereinbarung oder zur Entscheidung über Streitigkeiten eingeleitet werden, müssen beim Superior Court of Wake County, State of North Carolina oder beim United States District Court for the Eastern District of North Carolina eingereicht werden. Sie erklären sich mit der ausschließlichen Zuständigkeit und dem ausschließlichen Gerichtsstand dieser Gerichte einverstanden. Sie verzichten auf die Geltendmachung eines ungünstigen Gerichtsstandes und auf das Recht auf ein Schwurgerichtsverfahren. Das Übereinkommen über Verträge über den internationalen Warenkauf ist nicht anwendbar. Gesetze oder Vorschriften, die vorsehen, dass der Wortlaut eines Vertrags gegen den Verfasser ausgelegt werden soll, finden auf diesen Vertrag keine Anwendung.

13. Verbindliches Einzelschiedsverfahren; Sammelklagen

BITTE LESEN SIE SICH DIESEN ABSCHNITT SORGFÄLTIG DURCH. ER BETRIFFT IHRE RECHTE, EINSCHLIESSLICH IHRES RECHTS, VOR GERICHT KLAGE EINZUREICHEN.
Die meisten Probleme können schnell und gütlich gelöst werden, wenn Sie den Epic-Kundendienst unter https://www.epicgames.com/customer-service kontaktieren. Uns ist jedoch bewusst, dass manche Streitigkeiten nicht einfach nur durch den Kundendienst beigelegt werden können. In diesem Abschnitt erklären wir, wie Sie und Epic einwilligen, diese Streitigkeiten beizulegen, einschließlich (gegebenenfalls) durch verbindliches Einzelschiedsverfahren.
Schiedsverfahren sind ein alternatives Verfahren zur Streitbeilegung, das es uns ermöglicht, Probleme ohne die Formalitäten eines Gerichtsverfahrens beizulegen. Jegliche Streitigkeiten zwischen Ihnen und Epic werden an einen neutralen Schiedsrichter (keinen Richter oder eine Jury) überwiesen, der eine faire und zügige Beilegung herbeiführt. Ein Schiedsverfahren ist sowohl für Sie als auch für Epic effizienter.

13.1 Informelle Beilegung.

Wenn Sie ein Problem haben, dass unser Kundendienst nicht beheben kann, vereinbaren Sie und Epic, vor der Einleitung eines Schiedsverfahrens, zu versuchen, die Streitigkeit informell beizulegen, um uns beim Finden einer Lösung zu helfen und die Kosten für beide Parteien niedrig zu halten. Sie und Epic vereinbaren, mindestens 30 Tage lang in gutem Glauben zu versuchen, jegliche Streitigkeit zwischen uns zu verhandeln („informelle Beilegung“). Diese informellen Verhandlungen beginnen am Tag, an dem Sie oder Epic eine schriftliche Streitmitteilung gemäß dieser Vereinbarung erhalten.
Sie werden Ihre Mitteilung über die Streitigkeit an Epic Games, Inc., Legal Department, ATTN: NOTICE OF DISPUTE, Box 254, 2474 Walnut Street, Cary, North Carolina, 27518, USA, senden. Geben Sie Ihren Namen an, den Kontonamen, den Sie bei der Nutzung der Software verwenden, wie man Sie kontaktieren kann, worin das Problem besteht und was Sie von Epic erwarten. Wenn zwischen Ihnen und Epic eine Streitigkeit besteht, sendet Epic unsere Streitmitteilung an Ihre registrierte E-Mail-Adresse und an eine evtl. von Ihnen bereitgestellte Rechnungsadresse.
Wenn Sie in der Europäischen Union („EU“) wohnhaft sind, haben Sie möglicherweise das Recht, Ihre Beschwerde bei der Plattform für Online-Streitbeilegung (Online Dispute Resolution, ODR) einzureichen. Die ODR ermöglicht es EU-Verbrauchern, Streitigkeiten im Zusammenhang mit dem Online-Kauf von Waren und Diensten beizulegen, ohne vor Gericht zu gehen.
Wenn die Streitigkeit nicht durch eine informelle Beilegung oder im Gericht für Bagatellsachen (unten) beigelegt werden kann, können Sie oder Epic ein Schiedsverfahren gemäß dieser Vereinbarung einleiten.

13.2 Gericht für Bagatellsachen

Anstelle der informellen Streitbeilegung vereinbaren Sie und Epic, dass Sie uns vor einem Gericht für Bagatellsachen verklagen können, und zwar nach Ihrer Wahl in dem Bezirk, in dem Sie wohnen, oder in Wake County, North Carolina (wenn Sie die Anforderungen eines Gerichts für Bagatellsachen erfüllen). Wir hoffen zwar, dass Sie zunächst auf eine informelle Beilegung zurückgreifen, aber Sie sind nicht verpflichtet dies zu tun, bevor Sie vor ein Gericht für Bagatellsachen gehen.

13.3 Verbindliches Einzelschiedsverfahren.

DIE SCHIEDSVERFAHREN IN DIESEM ABSCHNITT WERDEN NUR AUF EINZELBASIS DURCHGEFÜHRT.
Sie und Epic vereinbaren, dass Streitigkeiten durch ein verbindliches individuelles Schiedsverfahren gemäß den JAMS-Regeln“) in der durch diese Vereinbarung geänderten Fassung beigelegt werden.
Das bedeutet, dass Sie und Epic einem Streitbeilegungsverfahren zustimmen, bei dem wir eine Streitigkeit an einen neutralen Schiedsrichter (keinen Richter oder eine Jury) überweisen, der die endgültige Entscheidung zur Beilegung der Streitigkeit trifft. JAMS nutzt erfahrene Experten, um Streitigkeiten zu verhandeln, was Ihnen und Epic dabei hilft, Streitigkeiten gerecht, aber schneller und effizienter zu lösen als vor Gericht. Der Schiedsrichter kann Ihnen als Einzelpartei die gleichen Rechtsbehelfe zuerkennen wie das Gericht, aber nur soweit für die Befriedigung Ihres Einzelanspruchs erforderlich.
Die Entscheidung des Schiedsrichters ist, abgesehen von der Möglichkeit einer begrenzten Prüfung durch Gerichte gemäß dem U.S. Federal Arbitration Act, endgültig und kann wie jede/s andere Gerichtsanordnung oder -urteil durchgesetzt werden.

13.3.1 Streitigkeiten, die wir in Schiedsverfahren verhandeln:

Sie und Epic vereinbaren, alle Streitigkeiten zwischen Ihnen und Epic in einem verbindlichen Einzelschiedsverfahren zu verhandeln. „Streitigkeit“ bezeichnet alle Streitigkeiten, Ansprüche oder Meinungsverschiedenheiten (außer denjenigen, die ausdrücklich unten ausgenommen sind) zwischen Ihnen und Epic, die sich auf Ihre Nutzung oder versuchte Nutzung des Epic Game Store, der Software oder der Dienste oder auf diese Vereinbarung beziehen, darunter die Gültigkeit, Durchsetzbarkeit oder den Geltungsbereich dieses Abschnitts zum verbindlichen Einzelschiedsverfahren.
Sie und Epic vereinbaren, alle Streitigkeiten in Schiedsverfahren beizulegen, unabhängig davon, ob die Streitigkeit auf Vertrag, Statut, Vorschrift, Verordnung, Delikt (einschließlich Betrug, Falschdarstellung, arglistiger Täuschung als Beweggrund oder Fahrlässigkeit) oder jeglichem anderen Rechts- oder Billigkeitsrechtsgrundsatz beruht.
Die Abschnitte über die informelle Beilegung und das Schiedsverfahren gelten nicht für (1) Einzelklagen vor einem Gericht für Bagatellsachen; (2) die Verfolgung von Vollstreckungsmaßnahmen durch eine Regierungsbehörde, sofern dies gesetzlich zulässig ist; (3) eine Beschwerde oder einen Rechtsbehelf gemäß der Datenschutz-Grundverordnung der EU; (4) eine Klage zur Erzwingung oder Aufrechterhaltung einer früheren Schiedsentscheidung; (5) das Recht von Epic, vor einem Gericht eine einstweilige Verfügung gegen Sie zu erwirken, um den Status quo zu erhalten, während ein Schiedsverfahren läuft; (6) Ansprüche wegen Piraterie, Erstellung, Verbreitung oder Förderung von Betrügereien und Verletzung des geistigen Eigentums und (7) die Durchsetzbarkeit der nachstehenden Klausel zum Verzicht auf Sammelklagen.
Sie und Epic vereinbaren, dass der Schiedsrichter, und nicht ein Gericht, entscheidet, ob eine Streitigkeit gemäß diesem Vertrag einem Schiedsverfahren unterliegt.

13.3.2 Schiedsverfahren:

Um ein Schiedsverfahren einzuleiten, lesen Sie die JAMS-Regeln und befolgen Sie die Anweisungen zur Einleitung eines Schiedsverfahrens auf der JAMS-Website. Die Partei, die ein Schiedsverfahren einleiten möchte, muss JAMS einen „Antrag auf Schiedsverfahren“ (Demand for Arbitration, auf der Website verfügbar) senden, eine Anmeldegebühr bezahlen und eine Kopie des Antrags auf Schiedsverfahren an die Gegenpartei schicken. Sie müssen eine Kopie an Epic Games, Inc., Legal Department (Rechtsabteilung), z. Hd. ARBITRATION OF DISPUTE (VERHANDLUNG DER STREITIGKEIT IM SCHIEDSVERFAHREN), Box 254, 2474 Walnut Street, Cary, North Carolina, 27518, USA, schicken. Epic sendet unsere Kopie an Ihre registrierte E-Mail-Adresse und an eine evtl. von Ihnen bereitgestellte Rechnungsadresse.
Das Schiedsverfahren wird von einem einzelnen JAMS-Schiedsrichter durchgeführt, der erhebliche Erfahrung bei der Beilegung von Streitigkeiten in Bezug auf geistiges Eigentum und gewerbliche Verträge aufweist. Sie und Epic stimmen beide zu, dass das Schiedsverfahren in englischer Sprache durchgeführt wird und dass der Schiedsrichter an den vorliegenden Vertrag gebunden sein wird.
Wenn eine persönliche Anhörung erforderlich ist, wird die Anhörung entweder in Wake County, North Carolina, oder an Ihrem Wohnort stattfinden; die Entscheidung liegt bei Ihnen.
Der Schiedsrichter (kein Richter oder eine Jury) legt die Streitigkeit bei. Sofern Sie und Epic nichts anderes vereinbaren, enthält jegliche Entscheidung oder Zuerkennung eine schriftliche Erklärung, die die Entscheidung über jeden Anspruch sowie die Grundlage für die Zuerkennung enthält, einschließlich der wesentlichen sachlichen und rechtlichen Ergebnisse und Schlussfolgerungen des Schiedsrichters.
Der Schiedsrichter darf nur rechtliche oder billigkeitsrechtliche Rechtsbehelfe zuerkennen, die von Ihnen oder Epic verlangt werden, um einen unserer Einzelansprüche zu befriedigen (die nach Ansicht des Schiedsrichters durch glaubwürdige relevante Nachweise untermauert werden). Der Schiedsrichter darf keine Zuerkennung gegen Epic gewähren, die andere Personen als Sie begünstigt.
Jegliche Entscheidung oder Zuerkennung kann als endgültiges Urteil von jedem zuständigen Gericht durchgesetzt werden; gegebenenfalls kann vor einem solchen Gericht ein Antrag auf gerichtliche Annahme einer Zuerkennung und Vollstreckungsanordnung gestellt werden.

13.3.3 Gebühren und Ort des Schiedsverfahrens:

Wenn Sie das Schiedsverfahren einleiten, müssen Sie die JAMS-Anmeldegebühr zahlen, die für Verbraucherschiedsverfahren erforderlich ist.
In manchen Situationen hilft Epic Ihnen bei der Bezahlung Ihrer Gebühren, um (hoffentlich) eine schnelle und gerechte Lösung zu finden:
Wenn die Streitigkeit 10.000 US-Dollar oder weniger umfasst, bezahlt Epic alle JAMS-Kosten, einschließlich der Gebühren, die Sie ansonsten bezahlen müssten.
Wenn die oben genannten Punkte auf Sie nicht zutreffen, Sie aber nachweisen, dass die Kosten für ein Schiedsverfahren im Vergleich zu den Kosten für ein Gerichtsverfahren zu hoch sind, wird Epic den Anteil Ihrer JAMS-Kosten bezahlen, den der Schiedsrichter für notwendig hält, um ein Schiedsverfahren (im Vergleich zu den Kosten für ein Gerichtsverfahren) erschwinglich zu machen.
Selbst wenn Epic das Schiedsverfahren gewinnt und das anwendbare Gesetz oder die JAMS-Regeln Epic erlauben, unseren Teil der JAMS-Gebühren von Ihnen beizutreiben, werden wir dies nicht tun.
Die oben angebotene Gebührenhilfe bedingt, dass Sie den Schiedsanspruch in „gutem Glauben“ geltend machen. Wenn der Schiedsrichter feststellt, dass Sie einen Schiedsanspruch gegen Epic für einen unangemessenen Zweck, leichtfertig oder ohne eine ausreichende materielle oder verfahrensrechtliche Untersuchung im Vorfeld geltend gemacht haben, unterliegt die Zahlung aller Gebühren den JAMS-Regeln.
In den JAMS-Kosten sind Ihre Anwaltshonorare und -kosten nicht enthalten, und Anwaltshonorare und JAMS-Kosten werden bei der Ermittlung des Streitwerts nicht berücksichtigt.
Epic wird in einem Schiedsverfahren keine Anwaltsgebühren oder -kosten von Ihnen verlangen, selbst wenn wir nach dem Gesetz oder den JAMS-Regeln dazu berechtigt wären. Wenn Sie von einem Anwalt vertreten werden, zahlen Sie Ihre eigenen Anwaltsgebühren und -kosten, sofern das geltende Recht nichts anderes vorsieht.

13.3.4 Mitteilung und Einreichung

Wenn eine Streitigkeit schiedsgerichtlich entschieden werden muss, müssen Sie oder Epic innerhalb von zwei (2) Jahren nach dem ersten Auftreten der Streitigkeit ein Schiedsverfahren einleiten. Wenn Sie nach geltendem Recht verpflichtet sind, eine Streitigkeit früher als zwei Jahre nach ihrem Entstehen geltend zu machen, müssen Sie das Schiedsverfahren innerhalb dieses Zeitraums einleiten. Epic ermutigt Sie, uns so bald wie möglich über eine Streitigkeit zu informieren, damit wir daran arbeiten können, sie beizulegen. Bei nicht rechtzeitiger Mitteilung sind alle Ansprüche ausgeschlossen.

13.3.5 Fortdauer der Wirkung

Dieser Abschnitt zum verbindlichen Einzelschiedsverfahren gilt nach der Kündigung dieser Vereinbarung oder der Erbringung von Diensten durch Epic für Sie weiter.

13.3.6 Künftige Änderungen bei Schiedsverfahren

Obwohl Epic diese Vereinbarung nach eigenem Ermessen revidieren kann, hat Epic nicht das Recht, diese Vereinbarung zum Schiedsverfahren oder die hierin enthaltenen Regeln in Bezug auf Streitigkeiten zu ändern, wenn diese Streitigkeit erst einmal eingetreten ist.

13.4 Verzicht auf Sammelklage.

Soweit gesetzlich zulässig, vereinbaren Sie und Epic, Streitigkeiten nur als Einzelparteien geltend zu machen und Folgendes zu unterlassen:
zu versuchen, eine Sammel- oder repräsentative Klage, ein Kollektiv- oder Sammelschiedsverfahren oder eine andere Klage, bei der eine andere natürliche oder juristische Person in einer repräsentativen Funktion handelt (z. B. Klagen von Privatanwälten), einzuleiten, ihnen beizutreten oder sich daran zu beteiligen; oder
einzelne Verfahren zu konsolidieren oder zu kombinieren oder einem Schiedsrichter zu gestatten, dies ohne die ausdrückliche Zustimmung aller Parteien dieser Vereinbarung und aller anderen Klagen oder Schiedsverfahren zu tun.

13.5 Salvatorische Klausel.

Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarung über ein bindendes individuelles Schiedsverfahren ganz oder teilweise für ungültig, nicht durchsetzbar oder rechtswidrig befunden werden, so vereinbaren Sie und Epic, dass die betreffende Bestimmung abgetrennt wird und der Rest der Vereinbarung in Kraft bleibt und so ausgelegt wird, als ob die abgetrennte Bestimmung nicht enthalten gewesen wäre. Die einzige Ausnahme besteht darin, dass Sie und Epic sich damit einverstanden erklären, dass, wenn der Verzicht auf Sammelklagen für ungültig, nicht durchsetzbar oder rechtswidrig befunden wird, dieser gesamte Abschnitt über das verbindliche individuelle Schiedsverfahren ungültig und nicht durchsetzbar ist und alle Streitigkeiten vor Gericht gemäß den in dieser Vereinbarung festgelegten Gerichtsstands- und Gerichtsbarkeitsklauseln gelöst werden müssen. Unter keinen Umständen darf das Schiedsverfahren ohne die ausdrückliche Zustimmung von Epic auf Sammelbasis erfolgen.

14. U.S. Regierungsangelegenheiten

Die Software ist ein „kommerzieller Artikel“ (wie in 48 C.F.R. § 2.101 definiert), bestehend aus „kommerzieller Computersoftware“ und „kommerzieller Computersoftware-Dokumentation“ (wie in 48 C.F.R. § 12.212 oder 48 C.F.R. § 227.7202 vorgesehen). Die Software wird an Endbenutzer der US-Regierung nur als kommerzieller Artikel und mit nur den Rechten lizenziert, die anderen Lizenznehmern im Rahmen dieser Vereinbarung gewährt werden.
Sie sichern zu und gewährleisten gegenüber Epic, dass Sie sich nicht in einem Land befinden, das einem Embargo der US-amerikanischen Regierung unterliegt oder das von der US-amerikanischen Regierung als „ein den Terrorismus unterstützendes Land“ eingestuft wurde; und Sie nicht auf einer Liste der US-Regierung mit verbotenen oder eingeschränkten Parteien aufgeführt sind.

15. Änderungen dieser Vereinbarung

Epic kann nach eigenem Ermessen jederzeit eine geänderte Vereinbarung veröffentlichen, indem es die geänderte Vereinbarung auf seiner Website veröffentlicht oder Ihnen über die Software oder auf anderem Wege digitalen Zugriff auf die geänderte Vereinbarung gewährt. Wenn eine Änderung dieser Vereinbarung für Sie nicht akzeptabel ist, können Sie diese Vereinbarung in Übereinstimmung mit Abschnitt 9 kündigen, bevor die geänderte Vereinbarung in Kraft tritt, woraufhin Sie die Nutzung der Software einstellen müssen. Indem Sie die Software nach Inkrafttreten der geänderten Vereinbarung nutzen oder auf andere Weise anzeigen, dass Sie die geänderte Vereinbarung akzeptieren, erklären Sie sich damit einverstanden, an die Bedingungen der geänderten Vereinbarung gebunden zu sein.

16. Keine Abtretung

Sie sind nicht berechtigt, ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Epic alle oder einzelne Ihrer Rechte oder Verpflichtungen aus dieser Vereinbarung abzutreten, zu übertragen, zu belasten oder einen Untervertrag abzuschließen. Wenn Beschränkungen für die Übertragung der Software in dieser Vereinbarung nach dem Recht Ihres Landes nicht durchsetzbar sind, ist dieser Vereinbarung für jeden Übertragungsempfänger der Software bindend. Epic kann jederzeit alle oder einen Teil seiner Rechte oder Pflichten aus dieser Vereinbarung abtreten, übertragen, in Rechnung stellen oder als Unterauftrag vergeben.

17. Definitionen

In dieser Vereinbarung haben die folgenden großgeschriebenen Wörter die folgende Bedeutung:
Epic“ bezeichnet Epic Games, Inc., eine Gesellschaft aus Maryland mit Hauptgeschäftssitz in Box 254, 2474 Walnut Street, Cary, North Carolina, 27518, USA.
Entwickler“ bezeichnet die Partei, die Software über den Epic Games Store zum Verkauf anbietet.
Epic Games Launcher“ ist die proprietäre Anwendung, die als „Epic Games Launcher“ bekannt ist.
Epic Games Store“ bezeichnet den als Epic Games Store bekannten Online-Store und den Epic Games Launcher.
Feedback“ bezeichnet Feedback oder Vorschläge, die Sie Epic in Bezug auf die Software, Dienste oder andere Produkte und Dienste von Epic zur Verfügung stellen.
Softwarespezifische Bedingungen“ bezeichnet zusätzliche oder alternative Lizenzbedingungen zwischen Ihnen und einem Entwickler, die für eine bestimmte Software oder einen Dienst spezifisch sind.
Dienste“ bezeichnet alle Dienstleistungen, die Ihnen von Epic oder seinen verbundenen Unternehmen über die Software zur Verfügung gestellt werden, einschließlich Dienstleistungen zum Kauf, Download oder zur Nutzung von Videospielen oder anderer Software oder Dienste.
Software“ bezeichnet (i) den Epic Games Launcher und (ii) Videospiele oder andere Software, die über den Epic Games Store zum Download oder zur Nutzung zur Verfügung gestellt wird. Der Begriff „Software“ umfasst auch alle Patches, Updates und Upgrades dieser Software sowie alle damit verbundenen Inhalte und Dokumentationen, die mit oder für die Software bereitgestellt werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf alle Softwarecodes, Titel, Themen, Objekte, Charaktere, Namen, Dialoge, Fangphrasen, Standorte, Geschichten, Kunstwerke, Animationen, Konzepte, Klänge, audiovisuelle Effekte, Bedienungsmethoden und Musikkompositionen, die mit dieser Software in Verbindung stehen, sowie Kopien der Vorstehenden.

18. Sonstiges

Weitere Informationen über unsere Praktiken bei der Moderation von Inhalten finden Sie in unserem „Sicherheit und Schutz“-Center
Der Epic Games Store empfiehlt Ihnen Produkte, um Ihre Erfahrung mit dem Dienst zu verbessern.
Die algorithmischen Produktempfehlungen von Epic basieren auf einer Reihe von Hauptparametern, darunter die Gesamtheit der Benutzerinteraktionen mit dem Dienst (z. B. Ansichten, Suchen und angewandte Filter), Informationen über einen einzelnen Benutzer (z. B. Alter und Sprachpräferenzen) und Informationen über ein bestimmtes Produkt (z. B. sein Veröffentlichungsdatum, ob es kostenpflichtig oder kostenlos ist, seine Bewertung und die Anzahl der Downloads).
Zu unseren algorithmischen Funktionen gehören beispielsweise auch „top player rated“, „trending“ und „most popular“.
Diese Vereinbarung stellt zusammen mit den Nutzungsbedingungen, der Datenschutzrichtlinie und allen softwarespezifischen Bedingungen oder anderen zusätzlichen Bedingungen, denen Sie möglicherweise mit Epic zugestimmt haben, die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und Epic in Bezug auf den Gegenstand dieser Vereinbarung dar. Alle anderen Mitteilungen, Angebote und Zusicherungen in Bezug auf den von dieser Vereinbarung erfassten Vertragsgegenstand sind ausgeschlossen.
Die Originalsprache dieser Vereinbarung ist Englisch. Alle Übersetzungen werden nur zu Referenzzwecken zur Verfügung gestellt. Sie verzichten auf jedes Recht, das Ihnen nach dem Recht Ihres Landes zusteht, diesen Vertrag in der Sprache eines anderen Landes abzufassen oder auszulegen.
Diese Vereinbarung beschreibt bestimmte gesetzliche Rechte. Möglicherweise haben Sie nach den Gesetzen Ihres Heimatlandes andere Rechte. Diese Vereinbarung ändert nichts an Ihren Rechten gemäß den Gesetzen Ihrer Gerichtsbarkeit, wenn die Gesetze Ihrer Gerichtsbarkeit dies nicht zulassen. Die in dieser Vereinbarung enthaltenen Beschränkungen und Ausschlüsse von Gewährleistungen und Rechtsmitteln gelten möglicherweise nicht für Sie, da Ihr Heimatland diese unter Ihren besonderen Umständen möglicherweise nicht zulässt. Für den Fall, dass bestimmte Bestimmungen dieser Vereinbarung von einem zuständigen Gericht für nicht durchsetzbar befunden werden, werden diese Bestimmungen nur so weit durchgesetzt, wie es nach geltendem Recht möglich ist, und die übrigen Bestimmungen dieser Vereinbarung bleiben in vollem Umfang in Kraft und wirksam.
Ein Verzicht von Epic auf die Ausübung oder eine Unterlassung oder Verzögerung bei der Ausübung seiner Rechte aus dieser Vereinbarung, nach dem Gesetz oder nach Billigkeitsrecht gilt nicht als Verzicht auf diese oder andere Rechte oder Rechtsmittel, die vertraglich, nach dem Gesetz oder nach Billigkeitsrecht verfügbar sind.
Sie erklären sich damit einverstanden, dass diese Vereinbarung keiner anderen Person als den Parteien dieser Vereinbarung Rechte oder Rechtsbehelfe gewährt, es sei denn, es wird ausdrücklich darauf hingewiesen.
Die Verpflichtungen seitens Epic unterliegen den geltenden Gesetzen und rechtlichen Verfahren, und Epic ist berechtigt, trotz gegenteiliger Bestimmungen in dieser Vereinbarung Anfragen von Strafverfolgungsbehörden oder behördlichen Anforderungen nachzukommen.