Old World – Helden der Ägäis

Führe Athen zum Sieg in der Schlacht von Marathon, verteidige Griechenland als Leonidas und seine 300 Spartaner gegen eine persische Invasion und erobere die hellenische Welt als Alexander der Große selbst in einer Reihe von Szenarien, die über 200 Jahre der klassischen Geschichte umfassen.

Old World – Helden der Ägäis

ZU DIESEM INHALT

In Old World – Helden der Ägäis übernimmst du die Kontrolle über die größten Anführer und Krieger des antiken Griechenlands. Führe Athen zum Sieg in der Schlacht von Marathon, verteidige Griechenland als Leonidas und seine 300 Spartaner gegen eine persische Invasion und erobere die hellenische Welt als Alexander der Große selbst in einer Reihe von Szenarien, die über 200 Jahre der klassischen Geschichte umfassen.

Helden der Ägäis enthält sechs historische freie Szenarien, jedes mit einzigartigen Charakteren und Zielen:

  • Besiege die erste persische Invasion : Führe Athen gegen die persische Armee von Dareios I. und stelle berühmte historische Ereignisse wie die Flucht von Pheidippides nach Sparta und die entscheidende Schlacht von Marathon nach.
  • Verteidige Griechenland in einem sich entwickelnden Szenario, in dem dein Können zählt : Halte als Leonidas in der Schlacht an den Thermopylen die Armee von Xerxes so lange wie möglich auf, kämpfe in der Schlacht von Salamis gegen die persische Flotte und vernichte die feindlichen Invasoren in der letzten Schlacht von Plataea.
  • Mazedonien erobert Griechenland : Kämpfe als Philipp II. gegen weitaus stärkere Feinde ums Überleben und verwandle Mazedonien von einem schwachen, von Rivalen umgebenen Königreich in den Herrscher über ganz Griechenland.
  • Heimtückisch und mit RPG-Elementen : Spiele Philipps Witwe, Königin Olympias, die das Reich nach der Ermordung des Königs zusammenhält und den jungen Alexander den Großen an die Macht bringt, bevor seine Rivalen die Macht übernehmen.
  • Erobere die antike Welt : Übernimm die Rolle Alexanders des Großen und vergrößere das Mazedonische Reich in Feldzügen, die von Tyrus und Gaza bis zur Schlacht am Persischen Tor reichen.
  • Die Diadochen : Wähle einen von Alexanders Generälen und baue aus dem Chaos, das sein Tod verursacht hat, ein Imperium auf, indem du gegen ehemalige Verbündete um die Reste des Mazedonischen Reiches kämpfst.
Helden der Ägäis fügt außerdem die Hethiter als brandneue Zivilisation hinzu, die in der Hauptkampagne spielbar sind und vom Kriegerkönig Ḫattušili I. angeführt werden. Die Hethiter verfügen über mächtige und einzigartige dreiköpfige Streitwagen und erhalten dank ihres Status als erste bekannte konstitutionelle Monarchie der Welt zusätzliches Stadtkapital.
Darüber hinaus haben alle Einheiten die besondere Fähigkeit, Hügel ohne Bewegungseinbußen zu überqueren, und die Fähigkeit, Wälder abzuholzen, was die Erfahrung der Hethiter in der rauen anatolischen Landschaft und ihre Erfolge bei der Abholzung von Wäldern widerspiegelt. Mit all diesen Vorteilen sind die Hethiter auf dem besten Weg, die Alte Welt im Sturm zu erobern.

Systemanforderungen für Old World – Helden der Ägäis

Minimum

Empfohlen

BetriebssystemWindows® 7 (64 Bit)
BetriebssystemWindows® 10 (64 Bit)
ProzessorIntel® Core™ i5-4570 (quad-core) / AMD® Ryzen™ 3 2200G (quad-core)
ProzessorIntel® Core™ i5-8600K (6 Kerne) / AMD® Ryzen™ 7 1700X (8 Kerne)
Arbeitsspeicher8 GB
Arbeitsspeicher16 GB
Freier Speicherplatz10 GB
Freier Speicherplatz10 GB
DirectX11
DirectX12
GrafikkarteNVIDIA® GeForce® GTX 750 mit 2 GB / AMD® Radeon™ HD 7950 mit 3 GB
GrafikkarteNVIDIA® GeForce® GTX 1060 mit 6 GB / AMD® Radeon™ R9 390X mit 8 GB
Konto erforderlich
Epic Games
Unterstützte Sprachen
  • Englisch, Französisch, Deutsch, Russisch, Spanisch, Japanisch, Vereinfachtes Chinesisch, Traditionelles Chinesisch
Copyright © 2021 Mohawk Games. Old World is a trademark of Mohawk Games. All rights reserved.