Prince of Persia: The Forgotten Sands STANDARD EDITION

4.5
Mit „Prince of Persia: The Forgotten Sands“, dem nächsten Kapitel des von Fans geliebten „Sands of Time“-Universums, gibt die von Kritikern gefeierte Reihe von Ubisoft ihr Next-Gen-Konsolendebüt. Nach seinem Abenteuer in Azad besucht der Prinz das Königreich seines Bruders, aber er muss feststellen, dass der königliche Palast dort von einer mächtigen Armee belagert wird, die nur auf die Zerstörung des Palastes aus ist. Um das Königreich vor einer kompletten Übernahme durch den Feind zu bewahren, wird die altehrwürdige Macht des Sandes herbeigerufen. Der Prinz begibt sich dabei auf ein episches Abenteuer, in welchem er wahre Führerschaft erlernen muss und erfährt, dass große Macht meist einen großen Preis verlangt.

Prince of Persia: The Forgotten Sands STANDARD EDITION

Mit „Prince of Persia: The Forgotten Sands“, dem nächsten Kapitel des von Fans geliebten „Sands of Time“-Universums, gibt die von Kritikern gefeierte Reihe von Ubisoft ihr Next-Gen-Konsolendebüt.
Nach seinem Abenteuer in Azad besucht der Prinz das Königreich seines Bruders, aber er muss feststellen, dass der königliche Palast dort von einer mächtigen Armee belagert wird, die nur auf die Zerstörung des Palastes aus ist. Um das Königreich vor einer kompletten Übernahme durch den Feind zu bewahren, wird die altehrwürdige Macht des Sandes herbeigerufen. Der Prinz begibt sich dabei auf ein episches Abenteuer, in welchem er wahre Führerschaft erlernen muss und erfährt, dass große Macht meist einen großen Preis verlangt.

Wichtige Features

Klassisches Gameplay in neuem Design: Mit der Trilogie „Sands of Time“ wurde die Messlatte für das Third-Person-Action-Adventure-Genre hoch angesetzt, und jetzt ist sie im Begriff, noch übertroffen zu werden. „The Forgotten Sands“ bringt die erstaunlichen Fähigkeiten des Prinzen auf eine ganz neue Ebene: Von groß angelegtem Nahkampf gegen mehrere Feinde gleichzeitig bis hin zu schwindelerregenden akrobatischen Kunststücken in riesigen Spielwelten übernimmt der Prinz nun auch die Kontrolle über die Natur und die Zeit.
Eine Blockbuster-Erfahrung: „The Forgotten Sands“ bietet Spielern unvergessliche Spielsituationen, die ohne die fortgeschrittene Technologie der preisgekrönten Anvil-Engine nicht möglich wären. Der Krieg, der vor den Toren des Königreichs tobt, fordert die Fähigkeiten des Prinzen bis zum Letzten. In epischen Situationen stellt er sein Können auf überraschende Art und Weise unter Beweis. Ob er nun unter Beschuss stehende und einstürzende Burgtürme hochklettert oder hünenhafte Gegner bekämpft – der Wow-Effekt ist garantiert.
Naturbeherrschung: Mit seiner Macht über Natur und Zeit kann der Prinz seine Umgebung und seine Feinde auf beispiellose Weise beherrschen. Dabei wird er entdecken, dass die Nutzung der Naturgewalten seiner Fähigkeit, die Zeit zurückzusetzen, an Macht in Nichts nachsteht und sie vernichtend ergänzt.
Die Rückkehr einer Lieblingsreihe der Fans: Zeitlich zwischen „Prince of Persia: The Sands of Time“ und „Warrior Within“ angesiedelt, bietet „The Forgotten Sands“ ein neues Kapitel in der Saga um den Prinzen und damit die Gelegenheit, noch tiefer in die Vorkommnisse dieser Reihe einzutauchen.

Bewertungen von Epic-Spielern

Von Spielern des Epic Games-Ökosystems aufgenommen.
4.5

Systemanforderungen für Prince of Persia: The Forgotten Sands STANDARD EDITION

Minimum

BetriebssystemWindows XP (SP3) / Windows Vista (SP2)
ProzessorIntel Pentium D (2 Kerne) mit 2,6 GHz oder AMD Athlon 64 X2 3800+ (Intel Core 2 Duo mit 2,2 GHz oder AMD Athlon 64 X2 4400+ oder besser werden empfohlen)
ArbeitsspeicherWindows XP: 1 GB / Windows Vista: 2 GB (2 GB / 4 GB werden empfohlen)
GrafikkarteKompatibel mit DirectX 9.0c und Shader Model 3.0 oder höher, 256 MB (512 MB werden empfohlen) (siehe Liste der unterstützten Karten*)
DirectX®DirectX 9.0c
Festplatte8 GB
SoundkarteKompatibel mit DirectX 9.0c (5.1-Soundkarte empfohlen)
Unterstützte PeripheriegeräteMit Windows kompatible Tastatur, Maus und optionaler Controller (Xbox-360-Controller für Windows empfohlen)
InternetzugangInternetzugang mit mindestens 128 KBpS
*Unterstützte Grafikkarten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung• NVIDIA GeForce 6800 / 7 / 8 / 9 / 100 / 200 / GTX Series
• ATI RADEON X1600 / HD 2000 / HD 3000 / HD 4000 / HD 5000 Series
Laptopversionen dieser Karten können funktionieren, werden aber NICHT unterstützt. Das Spiel kann nur mit diesen Chipsätzen ausgeführt werden.
Das Spiel erschien ursprünglich für Windows 7, kann aber auf Windows 10 und Windows 11 gespielt werden.
Konto erforderlich
Ubisoft
Unterstützte Sprachen
  • SPRACHAUSGABE: Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch, Niederländisch
  • TEXT: Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch, Niederländisch
© 2003–2010 Ubisoft Entertainment. All Rights Reserved. Based on Prince of Persia® created by Jordan Mechner. Ubisoft and the Ubisoft logo are trademarks of Ubisoft Entertainment in the U.S. and/or other countries. Prince of Persia, Prince of Persia Warrior Within, and Prince of Persia The Forgotten Sands are trademarks of Jordan Mechner in the US and/or other countries used under license by Ubisoft Entertainment.