FAQ zum Early Access von Sands of Aura
FAQ zum Early Access von Sands of Aura

Wozu Early Access?

Nach mehr als drei Jahren Entwicklungszeit sind wir unglaublich begeistert von der aktuellen Version von Sands of Aura (SoA). Dabei sind wir jedoch an einem Zeitpunkt angelangt, an dem das Feedback der Community uns grundlegend helfen kann, den weiteren Weg zu gestalten.
Wir haben die Handlung und den Schwierigkeitsgrad der Kämpfe von SoA in einem synchronen System aus Akten und Stufen strukturiert, um leichter Meilensteine in der Entwicklung definieren zu können und diese dann auch und zu veröffentlichen, um Feedback dafür einzuholen. Auf diese Weise kommen wir auf unserer Liste voran und können gleichzeitig das Feedback der Spieler verarbeiten.

Wie lange wird das Spiel ungefähr im Early Access bleiben?

Unser aktueller Zeitplan sieht die Veröffentlichung der Vollversion für Anfang 2023 vor. Wie bei allen Projekten handelt es sich um ein vorläufiges Datum. Sollte sich etwas ändern, werden wir die Spieler natürlich informieren.

Wie soll sich die Vollversion von der Early-Access-Version unterscheiden?

Wie bereits gesagt, werden wir unsere Updates entsprechend den Akten der Handlung veröffentlichen, und am Ende des Early Access wird eine abgeschlossene Geschichte verfügbar sein, bei der die erzählerischen Verzweigungen bereits im ersten Akt verankert sind.
Außerdem sollen zur Veröffentlichung der Vollversion von SoA noch weitere Mechaniken hinzugefügt werden und schon bald werden wir dazu eine Roadmap mit weiteren Details veröffentlichen.

Was ist der derzeitige Stand der Early-Access-Version?

Obwohl die Veröffentlichung der ersten Version noch bevorsteht, befindet sich SoA bereits in einem sehr soliden Zustand. Ihr könnt schon die ersten drei Akte dieses Abenteuers spielen, eine komplette Karte erkunden, Nebenquests abschließen, Dungeons durchlaufen und ein ganzes Sandmeer befahren.

Wird das Spiel während des Early Access und danach zu unterschiedlichen Preisen angeboten?

Ja, wir beabsichtigen, den Preis zu erhöhen, wenn die Veröffentlichung der Vollversion von SoA näher rückt.

Wie soll die Community in den Entwicklungsprozess eingebunden werden?

Wie jedes engagierte Team sind auch wir der Meinung, dass das Feedback der Community für uns entscheidend ist, um das Spielerlebnis so gut wie möglich zu gestalten. Von Kampfmechanismen bis hin zu handlungsrelevanten Entscheidungen wollen wir alles hören, was unsere Spieler zu sagen haben – denn das ist unglaublich wichtig für SoA auf seiner kontinuierlichen Entwicklungsreise zu dem Spiel, das es werden kann und soll.
Bitte besucht unseren Discord, um mit uns in Kontakt zu bleiben und Teil dieser wachsenden Community zu werden!