Subnautica

4.8
Für Neueinsteiger geeignet
Großartige Geschichte

Bereite dich auf einen Tauchgang vor

Subnautica ist ein Unterwasser-Abenteuerspiel auf einem fremden Ozeanplaneten. Eine riesige, offene Welt voller Wunder und Gefahren erwartet dich!
Subnautica Image

Tauche ein in eine ausgedehnte Unterwasserwelt

Du bist auf einem fremden Ozeanplaneten notgelandet, und der einzige mögliche Weg führt nach unten. Teile dir deinen Sauerstoffvorrat ein, während du Seetangwälder, Plateaus, Riffe und verzweigte Höhlensysteme erkundest. Im Wasser wimmelt es von Leben – teils hilfreich, aber oft gefährlich.
Subnautica Image

Sammle, stelle her und überlebe

Nach der Bruchlandung in deiner Rettungskapsel hast du nicht viel Zeit, um Trinkwasser und Nahrung zu finden und die Ausrüstung herzustellen, die du brauchst, um die Umgebung zu erkunden. Sammle im Ozean um dich herum Rohstoffe. Stelle Tauchausrüstung, Lampen, Wohnmodule und Tauchfahrzeuge her.
Subnautica Image

Errichte Unterwasser-Wohnräume

Baue auf dem Meeresgrund Basen. Wähle Baupläne und Komponenten und überwache die Integrität der Außenhülle, wenn der Druck mit zunehmender Tiefe immer größer wird. Während du den weiten Ozean erkundest, brauchst du deine Basis, um Ressourcen zu lagern, Fahrzeuge zu parken und deinen Sauerstoffvorrat aufzufüllen.
Subnautica Image

Lüfte das Geheimnis

Was ist auf diesem Planeten geschehen? Zahlreiche Anzeichen deuten darauf hin, dass hier etwas nicht stimmt. Was hat deinen Absturz verursacht? Was infiziert die Meeresbewohner? Wer hat die mysteriösen Bauwerke errichtet, die im ganzen Ozean verstreut sind? Wirst du einen Weg finden, den Planeten lebend zu verlassen?
Subnautica Image

Störe die Nahrungskette

Im Ozean wimmelt es von Leben. Nutze das Ökosystem zu deinem Vorteil. Locke ein bedrohliches Lebewesen mit einem frischen Fisch und lenke es ab, oder schwimme so schnell, wie du kannst, um den Kiefern umherstreifender Räuber zu entgehen.
Subnautica Image

Trotze dem Druck

Stelle einen wasserdichten druckausgleichenden Nanoanzug, genannt KREBS-Anzug, her und erkunde extreme Tiefen und Hitze. Modifiziere den Anzug mit Bohrern, Torpedorohren, Schubkanonen, Greifhaken und mehr.
Subnautica Image

Fürchte die Nacht

Wenn die Sonne untergeht, erwachen die Räuber. Gebiete, die am Tag gefahrlos erkundet werden können, werden nachts leicht zu tödlichen Fallen, offenbaren aber gleichzeitig eine Schönheit, die denen verschlossen bleibt, die die Dunkelheit meiden.
Subnautica Image

Tauche unter dem Meeresgrund

Unter dem Meeresboden winden sich Höhlensysteme, von dunklen, engen Durchgängen bis hin zu Höhlen, die von biolumineszentem Leben und glühend heißen Lavaströmen erleuchtet werden. Achte auf deinen Sauerstoffvorrat und meide die Gefahren, die in der Dunkelheit lauern.

Über das Entwicklerteam

Subnautica wird von Unknown Worlds entwickelt, einem kleinen Studio, dessen Wurzeln bis zur Half-Life-Mod „Natural Selection“ von 2002 zurückreichen. Das Team ist über den ganzen Globus verteilt, von den USA bis Großbritannien, Frankreich, Österreich, Australien und viele andere Länder.

Achtung

Dieses Spiel enthält blitzende Lichter, die es für Menschen mit photosensibler Epilepsie oder anderen Formen der Photosensibilität ungeeignet machen können. Bitte auf eigene Verantwortung spielen.

Bewertungen von Epic-Spielern

Von Spielern des Epic Games-Ökosystems aufgenommen.
4.8
Dieses Spiel ist
Für Neueinsteiger geeignet
Dieses Spiel bietet eine
Großartige Geschichte
Dieses Spiel wird
Dringend empfohlen
Dieses Spiel hat eine
Einfach zu erlernende Steuerung
Dieses Spiel
Macht sehr viel Spaß
Dieses Spiel ist
Entspannend

Subnautica – Bewertungen und Rezensionen

Eurogamer
von Edwin Evans-Thirlwell
Recommended
An oppressively beautiful portrayal of an undersea environment, and a well-wrought survival game with a vaguely eco-friendly message.
IGN
von T.J. Hafer
9.1 / 10
Subnautica is a template for what open-world survival games should strive to be. It’s fantastical, fresh, and frightening from surface to seabed, with a story that kept on surprising me and a cast of sea monsters that quite literally haunted my dreams.
Game Informer
von Elise Favis
8.8 / 10
With a robust crafting system and several amazing secrets to find, Subnautica never ceases to entertain
Rezensionen von OpenCritic

Systemanforderungen für Subnautica

Minimum

Empfohlen

BetriebssystemWindows Vista SP2 (64 Bit) oder neuer
BetriebssystemWindows Vista SP2 (64 Bit) oder neuer
ProzessorIntel Haswell mit zwei Kernen, vier Threads und 2,5 GHz oder gleichwertig
ProzessorIntel Haswell mit vier Kernen, vier Threads und 3,2 GHz oder gleichwertig
Arbeitsspeicher4 GB
Arbeitsspeicher8 GB
GrafikkarteIntel HD 4600 oder gleichwertig. Darunter fallen die meisten Grafikkarten, die im Benchmark „3DMark Fire Strike“ mehr als 950 Punkte erreichen.
GrafikkarteNvidia GTX 550 Ti oder gleichwertig mit 2 GB VRAM
DirectX-Version11
DirectX-Version11
Speicherplatz20 GB
Speicherplatz20 GB
© Unknown Worlds Entertainment Inc.