theHunter: Call of the Wild™ – Labrador Retriever

Hier ist der Labrador Retriever, dein zuverlässiger neuer Jagdgefährte! Diese beliebte, vielseitige Rasse kann verschiedenstes Kleinwild an Land oder im Wasser apportieren.

theHunter: Call of the Wild™ – Labrador Retriever

Sag hallo zum Labrador Retriever, deinem treuen neuen Freund und Jagdgefährten!

Ein verlässlicher Partner

Dein vierbeiniger Freund kann Kaninchen, Hasen, Wasservögel und anderes Federwild an Land oder im Wasser für dich holen, damit du ohne Unterbrechung weiterjagen kannst. Wenn du deinem Gefährten den Befehl zum Apportieren gibst, nimmt er der Reihe nach die Beute in deiner Umgebung auf – immer zuerst das, worauf du gerade zielst. Entdeckt gemeinsam die Wildnis und die Freude an der Jagd!

Eine dauerhafte Bindung

Streichle deinen Hund, gib ihm Leckerchen oder spiele mit ihm, um eure Bindung zu stärken, und steigere seine Effizienz durch gemeinsames Jagen. Wenn es nach einem langen Tag auf der Jagd Zeit ist, in die Hütte zurückzukehren, kannst du dich darauf verlassen, dass dein treuer Gefährte mit wedelndem Schwanz auf dich wartet.

Dein unverwechselbarer Gefährte

Gib deinem Hund einen Namen, wähle eine Fellfarbe für ihn aus und verleihe ihm Wesenszüge, die zu deinem Jagdstil passen. Du kannst sogar mehrere Hunde gleichzeitig halten und für jede Aufgabe den besten auswählen.
Der Labrador Retriever ist als Rüde oder Hündin erhältlich, in sieben unverwechselbaren Fellfarben: Schwarz, Gelb, Schokoladenbraun, Silber, Charcoal, Fuchsrot und Champagner.

theHunter: Call of the Wild™  – Bewertungen und Rezensionen

GamingTrend
von Travis Northup
85 / 100
theHunter: Call of the Wild isn't for everyone. It takes a lot of patience and can be impenetrable for those without experience in hunting simulators. But for those with the grit to push through the steep learning curve, this game is quite possibly the best hunting game of all time. If you're curious about it, I highly recommend giving it a go.
GamingBolt
von Aaron Main
7 / 10
If you're looking for a hunting game to tide you over, this may be the game for you. It's not for people who don't have patience and want a quick kill.
PC Gamer
von Andy Kelly
60 / 100
Boasts some beautiful, convincing countryside to hunt in, but the glacial pace will challenge the limits of most people’s patience.
Rezensionen von OpenCritic

Systemanforderungen für theHunter: Call of the Wild™

Minimum

Empfohlen

BetriebssystemWindows 7 (64 Bit)
BetriebssystemWindows 10 (64 Bit)
ProzessorIntel i3-4170
ProzessorIntel i7 Vierkernprozessor
Arbeitsspeicher4 GB RAM
Arbeitsspeicher8 GB RAM
Freier Speicherplatz60 GB verfügbarer Speicher
Freier Speicherplatz60 GB verfügbarer Speicher
GrafikkarteNVIDIA GTX 660 / ATI HD7870 mit 1 GB VRAM
GrafikkarteNVIDIA GTX 760 / R9 270x mit 4 GB VRAM
Konto erforderlich
Epic ID
Unterstützte Sprachen
  • Audio: Englisch
  • Text: Spanisch (Spanien), Russisch, Englisch, Vereinfachtes Chinesisch, Deutsch, Französisch, Japanisch, Polnisch, Portugiesisch (Brasilien)
© 2017 All rights reserved. Published by Expansive Worlds AB. Expansive Worlds and its logotypes are trademarks of Expansive Worlds AB companies in Sweden, the U.S. and/or other countries. Apex – Avalanche Open World Engine and its logotype are trademarks of Fatalist Development AB companies in Sweden, the U.S. and/or other countries.