DB BR 101
DB BR 101

Die DB BR 101 erwies sich dank ihrer sorgfältigen und gut durchdachten Konstruktion umgehend als leistungsfähige Schnellzuglokomotive. Dieses in jeder Hinsicht legendäre Arbeitspferd ist in Train Sim World® 2 bereit für den Dienst!

DB BR 101

Die DB BR 101 ist ein Klassiker unter den modernen Elektrolokomotiven in Deutschland. Sie vereint einige der revolutionärsten Konstruktionen des Landes und ist auch heute noch täglich im Netz der Deutschen Bahn im Einsatz. Erlebe diese Legende in Train Sim World® 2 persönlich!
In den frühen 1990er Jahren erfolgte ein Großteil des deutschen Personenfernverkehrs mit Lokomotiven aus den 1970er Jahren, darunter die DB BR 103 und die DB BR 120. Beide einstmals revolutionären Lokomotiven waren nicht mehr zeitgemäß, da sie nun schwerere Züge zogen, als ursprünglich vorgesehen, was im Laufe der Zeit zunehmend zu Verschleiß, sinkender Betriebssicherheit und immer höheren Wartungskosten führte. Deutschland benötigte dringend eine neue Schnellzuglokomotive.
Die DB unterzeichnete einen Vertrag mit ABB, der zu einer Bestellung von 145 Lokomotiven führte. Die erste Lokomotive wurde im Juli 1996 in orientroter Lackierung fertiggestellt. Ungefähr zu jener Zeit fusionierten ABB und AEG zur ADtranz. Das war ein Vorteil, denn die neuen Lokomotiven konnten so an mehreren Standorten schneller gebaut werden. Die verschiedenen Komponenten wurden in einer Vielzahl von Werken gefertigt und die Endmontage fand in Polen statt. Die erste der neuen DB BR 101 nahm im Februar 1997 offiziell ihren Dienst auf.
Die DB BR 101 erwies sich dank ihrer sorgfältigen und gut durchdachten Konstruktion umgehend als leistungsfähige Schnellzuglokomotive. Dieses in jeder Hinsicht legendäre Arbeitspferd ist in Train Sim World® 2 bereit für den Dienst!
Bitte beachte: Hauptstrecke Rhein-Ruhr: Duisburg – Bochum muss separat erworben werden, um die Inhalte dieses Add-ons nutzen zu können.

Wichtigste Features

– DB BR 101 in verkehrsroter DB-Lackierung
– Reisewagen Bpmmz-284.4 und Avmmz-106.1 in „DB IC“-Lackierung
– Detailreicher Führerstand mit authentischem Fahrgefühl und lebensechter Handhabung
– Realistische und detaillierte Geräuschkulisse aus Aufnahmen von der echten Lokomotive
– Reisen-Modus-Kapitel für die Hauptstrecke Rhein-Ruhr
– Unkomplizierte Trainingsmodule und drei detaillierte und spannende Szenarien für die Hauptstrecke Rhein-Ruhr
– In Hauptstrecke Rhein-Ruhr mit zusätzlichen fahrplanmäßigen Zugdiensten einsetzbar
– Kompatibel mit dem Szenariogestalter (Scenario Planner) und dem Lackierungs-Editor (Livery Designer)
– Mit der Fahrzeugdynamik-Engine SimuGraph® von Dovetail Games sowie der Technologie der Unreal Engine 4®

Anforderungen

Windows
Minimum
Empfohlen
BetriebssystemWindows 7 SP1, 8/8.1, 10 (64 Bit)
BetriebssystemWindows 7 SP1, 8/8.1, 10 (64 Bit)
ProzessorIntel Core i5-4690 mit 3,5 GHz oder AMD Ryzen 5 1500X mit 3,7 GHz
ProzessorIntel Core i7-4790 mit 3,6 GHz oder AMD Ryzen 7 1700 mit 3,8 GHz
Arbeitsspeicher8 GB
Arbeitsspeicher8 GB
Freier Speicherplatz20 GB
Freier Speicherplatz20 GB
DirectX10
DirectX10
GrafikkarteNVIDIA GeForce GTX 750 Ti oder AMD Radeon R9 270 mit 2 GB VRAM oder mehr
GrafikkarteNVIDIA GeForce GTX 970 oder AMD Radeon RX 480 mit 4 GB VRAM oder mehr
SonstigesMaus und Tastatur oder Xbox Controller erforderlich
SonstigesMaus und Tastatur oder Xbox Controller erforderlich
Anmeldungen
Erfordert ein Konto bei Epic Games
Unterstützte Sprachen
  • SPRACHAUSGABE: Englisch, Französisch, Deutsch
  • TEXT: Englisch, Vereinfachtes Chinesisch, Französisch, Deutsch, Polnisch, Russisch, Spanisch (Spanien), Italienisch
©Dovetail Games, a trading name of RailSimulator.com Limited (DTG). Dovetail Games and Train Sim World are registered trademarks of DTG. All other copyrights or trademarks are the property of their respective owners and are used here with permission. Developed and published by DTG. Die vollständige Liste der Mitarbeiter kann über das TSW-Menü „Optionen“ aufgerufen werden.