Warhammer 40.000: Gladius – Adepta Sororitas

Eine neue Fraktion schließt sich dem Krieg um Gladius Prime an: die Adepta Sororitas mit achtzehn neuen Einheiten und einzigartigen Spielmechaniken. Die Adepta Sororitas, auch als „Sisters of Battle“ (Kampfschwestern) bekannt, sind der militante Arm des Adeptus Ministorum.

Warhammer 40.000: Gladius – Adepta Sororitas

„Es ist nicht genug damit, dem Imperator zu dienen oder ihn zu lieben. Ihr müsst ihm alles geben, was ihr hattet, was ihr habt und was ihr jemals haben werdet. Ihr müsst euch ganz und gar seinem göttlichen Willen unterwerfen und ein Gefäß dieses Willens werden. Erst dann ist euer Opfer angemessen.“
– Aus den Regeln der Sororitas
Eine neue Fraktion schließt sich dem Krieg um Gladius Prime an: die Adepta Sororitas mit achtzehn neuen Einheiten und einzigartigen Spielmechaniken.
Die Adepta Sororitas, auch als „Sisters of Battle“ (Kampfschwestern) bekannt, sind der militante Arm des Adeptus Ministorum. Sie sind reinen Herzens und von fanatischer Hingabe und die Verehrung des Imperators ist ihr oberstes Ansinnen. Sie pflegen heilige Stätten, wo immer sie den Untergebenen des Imperators dienlich sein können, sorgen sich um die Nöte der Armen und Kranken und verkünden das Wort seiner Herrlichkeit allen, die bereit sind, zu hören. Doch nicht alle sind würdig, und denen, die es nicht sind … kann nur ein barmherziger Tod gewährt werden.

Spielmechaniken

– „Shield of Faith“ (Schild des Glaubens): Einheiten haben eine „Invulnerable Damage Reduction“ (Unverwundbare Schadensreduzierung) gegen jeglichen Schaden und eine „Witchfire Damage Reduction“ (Hexenfeuer-Schadensreduzierung).
– „Acts of Faith“ (Taten des Glauben): Einheiten mit ausreichend Moral können „Acts of Faith“-Fertigkeiten einsetzen, um temporäre Boni zu erhalten.
– „Holy Trinity of Weapons“ (Heilige Dreifaltigkeit der Waffen): Die Hauptwaffen der Adepta Sororitas sind der „Bolter“, der „Flamer“ und der „Melta“.
– „Sacred Rites“ (Heilige Riten): Gegen Zahlung von Einfluss erhältst du einen kurzzeitigen fraktionsweiten Bonus für die Adepta Sororitas. Kann auf zwei „Sacred Rites“ gleichzeitig aufgewertet werden.
– „Convent of Faith“ (Kloster des Glaubens): Jedes Feld in einer Stadt erbringt +1 Loyalität.
– „Requisitions“ (Beschlagnahme): Die Ressourcen Nahrung und Erz werden durch eine einzige, von der Bodenbeschaffenheit unabhängige „Requisitions“-Ressource ersetzt.
– „Sororitas Holy Site“ (Heilige Stätte der Sororitas): Die Erkundung einer Heiligen Stätte der Sororitas mit „Hospitallers“ gewährt eine Forschungsbelohnung. Die Anzahl der Heiligen Stätten ist proportional zur Kartengröße. Die Forschungsbelohnung ist proportional zur Rundenanzahl.
– „Oath of Faith“ (Eid des Glaubens): Einheiten mit niedriger Moral („Broken“) können ihren Glaubensschild nicht verwenden und verursachen nicht 33 %, sondern 50 % weniger Schaden.
– „Martyr Spirit“ (Märtyrergeist): Wenn eine Einheit stirbt, verlieren benachbarte Einheiten 1 Runde lang 17 % weniger Moral.
– „Religious Enclave“ (Religiöse Enklave): Alle Städte der Adepta Sororitas, die nach der ersten gegründet werden, sind auf einen Radius von einem Feld beschränkt und können sich nicht weiterentwickeln.

Vollständige Liste der Einheiten

– Canoness
– Dialogus
– Saint Celestine
– Avenger Strike Fighter
– Lightning
– Cerastus Knight-Lancer
– Paragon Warsuit
– Castigator
– Exorcist
– Immolator
– Celestian Sacresant
– Retributor
– Dominion
– Sister Repentia
– Hospitaller
– Battle Sister
– Zephyrim
– Mortifiers

Warhammer 40,000: Gladius - Relics of War – Bewertungen und Rezensionen

GameWatcher
von Marcello Perricone
7 / 10
A pretty and novel use of the 40K license, brought down by uninspired design and plain bad game balance.
GameSkinny
von Ty Arthur
Gladius is exactly the change of pace that the Warhammer 40,000 franchise needed!
PC Gamer
von Tom Senior
61 / 100
A plodding and predictable 4X strategy game that's relaxing in its own way, but rarely challenging.
Rezensionen von OpenCritic

Systemanforderungen für Warhammer 40.000: Gladius – Adepta Sororitas

Minimum

Empfohlen

BetriebssystemWindows 10 (64 Bit)
BetriebssystemWindows 10 (64 Bit)
ProzessorIntel Core i3 oder gleichwertig
ProzessorIntel Core i5 oder gleichwertig
Arbeitsspeicher4 GB RAM
Arbeitsspeicher8 GB RAM
Freier Speicherplatz4 GB verfügbarer Speicher
Freier Speicherplatz8 GB verfügbarer Speicher
GrafikkarteUnterstützung für Vulkan, 3 GB VRAM (NVIDIA GeForce 900 Serie, AMD Radeon RX 400 Serie)
GrafikkarteUnterstützung für Vulkan, 3 GB VRAM (NVIDIA GeForce 900 Serie, AMD Radeon RX 400 Serie)
Konto erforderlich
Epic Games
Unterstützte Sprachen
  • SPRACHAUSGABE: Englisch
  • TEXT: Englisch, Deutsch, Französisch, Vereinfachtes Chinesisch, Spanisch (Spanien)
Warhammer 40.000: Gladius – Relics of War © Copyright Games Workshop Limited 2020. Published by Slitherine Ltd. Developed by Proxy Studios. All rights reserved to their respective owners.